Hilfe für Frauen und Kinder in Entwicklungsländern e. V

Al Samar e. V

Al Samar e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für soziale Hilfsprojekte im Tschad (Mittelafrika) einsetzt. Seit Ende Mai 1994 finanziert der Verein verschiedene Projekte:

1.   Eine Grundschule im Dorf Mafaling, ca 270 km von der Hauptstadt N'Djaména, die im September 2011 zur Realschule erweitert wurde

2.     Eine Grundschule im Nachbardorf Lafana

3.     Frauenkooperativen

4.     Manuelle Wasserpumpen

5.     Eine Krankenstation im Dorf Mafaling

6.     Existenzgründungen sowie Berufsausbildungen

 

 


Angesichts der zunehmend dringlichen Projekten muss sich der Verein auf folgende kurzfristige Projekte konzentrieren:

·       Existenzgründungen

·       Manuelle Wasserpumpen

·       Jugendförderprogramme (Weiterführende Schulbildung)

Das ursprüngliche Schulprojekt und die Krankenstation werden zum 01 Januar 2021 an die Tschadische Regierung übergeben. 

Der Verein finanziert seine Projekte mit den Einnahmen aus folgenden Aktivitäten:

  1. Catering (kaltes orientalisches Buffet und Fingerfood)
  2. Trommelkurse
  3. Benefizveranstaltungen

 und durch Mitgliedsbeiträge und Spenden